Donnerstag, 23. Juni 2016

Korsett 4 von 4: Welcome to the Green Dragon

Als wir die Outfits für Florians Geburtstagsfeier geplant haben, stand schnell fest, dass jeder eine andere Farbe tragen wird. Die Stoffe, die ich für Caro, Marie und Janina gefunden hatte, passten und gefielen ihnen sehr gut. Für mich hatte ich auch schon einen Stoff im Kopf, oder besser gesagt drei. Alle waren unterschiedlich grün, einer mit Drachen bestickt. Ich hatte erst im Kopf, das Korsett komplett aus einem der Stoffe zu nähen. Als ich sie den anderen Mädels gezeigt habe, dachten sie ich wolle sie kombinieren und sprachen sich für die Kombination Drachen plus hellgrüner Taft aus.
Ich übernahm die Idee und beschloss die Stoffverteilung recht klassisch zu halten: Die Paneele in der Mitte jeweils aus Drachenstoff, der Rest aus Taft.
Den Oberstoff habe ich, wie bei den anderen Korsetts auch, mit Vlieseline verstärkt. Gefüttert ist das Korsett mit zwei Lagen Baumwollstoff. Das Schrägband habe ich aus dem Taft gebügelt und auf der Innenseite von Hand angenäht, damit es auch ein "Innenschön" hat.
Für meinen Freund habe ich noch eine passende Krawatte genäht.

Das Kleid, dass ich unter dem Korsett trage, habe ich mir schon vor vielen Jahren genäht. Schlicht aus Jersey mit leichtem Wasserfallausschnitt. Ich glaube der Anlass damals war eine Familienfeier. Aber ganz genau weiß ich es gar nicht mehr.

Kommentare:

  1. Oh wow, das ist wirklich wunderschön! Und die passende Krawatte finde ich auch eine wundervolle Idee!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr stimmig aus. Seid auch ein tolles Paar :)

    AntwortenLöschen